Neue Arbeit Caritas

Neue Arbeit CaritasIntegration von älteren ArbeitnehmerInnen in den Arbeitsmarkt

 

ZIEL

Das gemeinnützige Beschäftigungsprojekt Neue Arbeit – Personalservice ermöglicht arbeitsuchenden Frauen und Männern ab dem 45. Lebensjahr einen Wiedereinstieg in das Erwerbsleben. Das Hauptziel der Vermittlungs- und Betreuungstätigkeit ist die dauerhafte (Re-)Integration in den Arbeitsmarkt. Arbeitsplätze für Hilfs- als auch für Fachkräfte im gewerblichen und kaufmännischen Bereich bieten älteren ArbeitnehmerInnen größtmögliche Arbeitsplatzsicherheit und tragen zum Erwerb von fehlenden Pensionszeiten bei. Personen ab dem 45. Lebensjahr können ein Jahr bei der Neuen Arbeit beschäftigt werden, bevor sie wieder in den Arbeitsmarkt integriert werden. Personen, denen noch max. 3,5 Jahre zur Erreichung der Alterspension fehlen, können die gesamte Zeit in unserem gemeinnützigen Beschäftigungsprojekt bleiben. Der soziale Auftrag dieses Caritas-Projektes spiegelt sich auch in der genauen Einhaltung und in der Kontrolle aller gesetzlich relevanten Sozialleistungen wie Pensions-, Kranken-, Arbeitslosen-, Pflege- und Unfallversicherung, dem bezahlten Urlaub, der Lohnfortzahlung im Krankheitsfall, dem gesetzlichen Kündigungsschutz sowie einer korrekten kollektivvertraglichen Einstufung wieder.

ZIELGRUPPE

  • Sie müssen beim AMS arbeitslos gemeldet sein.
  • Sie sind über 45 Jahre oder
  • Sie haben eine Wartezeit von maximal 3,5 Jahren bis zum möglichen Pensionsantritt oder
  • es fehlen Ihnen Versicherungszeiten und/oder Beitragszeiten für die Anwartschaft auf die Alterspension.
  • Sie haben das Regelpensionsalter bereits erreicht, es fehlen Ihnen aber noch Pensionsversicherungszeiten.
  • Sie planen Ihren Wiedereinstieg ins Berufsleben.

ANGEBOT

  • Ein Dienstverhältnis im Rahmen der Arbeitskräfteüberlassung mit dem Ziel einer Übernahme beim Beschäftigerbetrieb bzw. des Pensionsantritts.
  • Ihnen werden beim Beschäftigerbetrieb die gleichen Arbeitsbedingungen einschließlich des Arbeitsentgelts gewährt wie vergleichbaren MitarbeiterInnen der Stammbelegschaft.
  • Wir bieten Ihnen Beschäftigungsverhältnisse sowohl in Voll- als auch in Teilzeit an.
  • Wir garantieren für kollektivvertragskonforme Entlohnung.
  • Endet ein Auftrag verlieren Sie nicht Ihren Arbeitsplatz, sondern wir bemühen uns für Sie um eine neue Beschäftigung.
  • Pünktliche Lohnauszahlung ist für uns selbstverständlich!
  • Professionelles Personalmanagement durch geschulte PersonalberaterInnen.
  • Unser Fachpersonal unterstützt Sie bei der Integration in den Arbeitsmarkt und auch bei sämtlichen (persönlichen) Anliegen und Problemen.
Elektriker

Elektriker

ÜBER CARITAS NEUE ARBEIT – PERSONALSERVICE

Neue Arbeit Personalservice ist ein gemeinnütziges Beschäftigungsprojekt der Caritas. Es bietet Arbeitsuchenden ab 45 Jahren eine Perspektive, die dem Bedürfnis nach Arbeitsplatzsicherheit, Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt und/oder Erwerb von Pensionszeiten entgegenkommt.

Kontakt:
Gaswerkgasse 11
5020 Salzburg

Tel.: 0662/84 93 73-531
Fax: 0662/84 93 73-529

office@neuearbeit.or.at
www.neuearbeit.or.at