Pongauer Arbeits Projekt

Pongauer ArbeitsprojektMit richtiger Arbeit neue Wege gehen.
Wir begleiten.

 

ZIEL

Wir unterstützen Menschen, Eigenverantwortung zu übernehmen, neue Ziele zu finden, zu verfolgen und umzusetzen.

ZIELGRUPPE

  • Personen, die nach einer Berufsunterbrechung wieder in den Arbeitsmarkt einsteigen wollen (Verweildauer max. ein Jahr)
  • PensionsanwärterInnen mit noch fehlenden Pensionsversicherungszeiten zur Vorbereitung ihres Ausstieges aus dem Erwerbsleben (Verweildauer bis zu 3,5 Jahren)

ANGEBOT

Service für arbeitsuchende Menschen

  • Beschäftigung in Form eines voll- versicherten Dienstverhältnisses
  • Personalentwicklung
  • Individuelle Qualifizierungsmaßnahmen
  • Berufsorientierung, Bewerbungstraining
  • Gesundheitsförderung „Productive Ageing“
  • Begleitung und Unterstützung bei der Suche nach einem passenden Arbeitsplatz

Service für KundInnen

  • Dienstleistungen – „Wir machen unseren Job und erledigen Ihre Arbeit!“ Einfache Hilfsarbeiten, Arbeiten im Grünraumbereich, Entrümpelungen, Transporte und Übersiedlungen.
  • Tischlerei/Werkstatt – Wunschmöbel aus der PAP-Werkstatt, Fertigung von neuen Möbelstücken, Abholung von brauchbaren Möbeln.
  • Wir geben Ihren guten Sachen eine zweite Chance! Sammlung, Sortierung und Verkauf von Alttextilien. Rund 50 Sammelcontainer stehen zur Abgabe von Textilien im Bezirk St. Johann im Pongau bereit.
  • Verkauf der Second-Hand-Waren. In fünf PAP-Läden wird Second-Hand-Ware angeboten.
  • Verkauf von neuen Waldviertler-Schuhen im PAP-Laden – … anders kaufen in St. Johann.

papÜBER PONGAUER ARBEITSPROJEKT

Seit 1997 stellt der sozialökonomische Betrieb PAP Arbeitsuchenden zeitlich befristete Arbeitsplätze zur Verfügung.

Kontakt:
Pongauer ArbeitsProjekt
Kraftwerkstraße 10 (selbe Örtlichkeit, es wurde lediglich der Straßennamen seitens der Gemeinde geändert 05-2017)

5620 Schwarzach

Tel.: 06415/59 58-0
Fax: 06415/59 58-14

pap@sbg.at