Caritas Carla

Erste Wahl aus zweiter Hand

Ziele

Die Caritas Second-Hand Läden carla bieten günstige Einkaufsmöglichkeiten, unterstützen Menschen in akuten Notsituationen, bieten eine Chance zur Reintegration ins Arbeitsleben und leisten einen Beitrag zur Müllvermeidung und Umweltschutz.

Kleidung und andere Sachspenden erhalten ein zweites Leben: die Nutzungsdauer wird verlängert, Müll vermieden und Freude geschenkt! Die abgegebenen Schätze werden zunächst im Caritas Logistikzentrum sorgfältig sortiert. Ausgewählte Stücke werden in den carlas verkauft. Weitere Spenden kommen durch Gratiskleiderausgaben auch direkt bedürftigen Personen in der Region zugute.

Zielgruppe

In Salzburg sind carla Shops Einsatzorte für Teilnehmer_innen des Projekts Carmi. Die Einsatzmöglichkeit richtet sich an Frauen und Männer über 50 Jahre, die Mindestsicherung beziehen.

Angebot

carla bietet einen befristeten Arbeitsplatz, Qualifizierung und pädagogische Betreuung. Ziel ist die Wiedereingliederung ins reguläre Arbeitsleben zu ermöglichen.

Bei carla erwartet Sie:

  • schicke Second Hand Mode für Damen und Herren
  • spannende Kinderartikel
  • lustige Spiele
  • hochwertiges Geschirr
  • aktuelle Bücher
  • und vieles mehr

Kontakt

Caritas carla
Thomas Gaßner

Gaswerkgasse 11
5020 Salzburg

Tel.: 0676 848210331

Thomas.gassner@carits-salzburg.at