Einstieg – Sprungbrett

Salzburg Stadt und Hallein, Bischofshofen und Zell am See


 

 

Über Sprungbrett

Seit September 2021 gibt es das Angebot von Sprungbrett an allen Standorten in Salzburg, um langzeitarbeitslose Menschen bei ihrem Wiedereinstieg unterstützen zu können.

Zielgruppe

Sprungbrett richtet sich an Personen ab 18 Jahren, die seit mindestens einem Jahr beim AMS arbeitslos gemeldet sind. Nach Vermittlung vom AMS folgt ein Erstgespräch, eine weitere Zusammenarbeit ist jedenfalls freiwillig.

Angebot

  • Ausarbeitung einer realistischen Berufs perspektive
  • Abklärung von Vermittlungshemmnissen
  • Erhebung von Qualifi zierungsbedarfen, Bildungsplanung
  • Professionelle Bewerbungsunterlagen
  • Auf Wunsch Fotoshooting für ein ansprechendes Bewerbungsfoto
  • Individuelle Bewerbungsstrategie, Unterstützung bei Bewerbungen und Jobsuche
  • Unterstützung bei der Registrierung auf Online-Portalen
  • Zugang zu Computer, Drucker, Scanner
  • Arbeitstrainings, Förderungen und Beihilfen
  • Workshops zu ausgewählten Themen
  • Als Service für Unternehmen gibt es dieEin gliederungsbeihilfe und die Möglichkeit einer – auf maximal 3 Monate begrenzten – Arbeitszeiterprobung.

Kontakt

Standorte Stadt Salzburg
Anita Heiden

Tel.: 0662 261890

sprungbrett.salzburg@einstieg.or.at

Ginzkeyplatz 10
5020 Salzburg

meinechancesalzburg@einstieg.or.at

Magazinstraße 4
5020 Salzburg

meinechancesalzburg@einstieg.or.at

Meine Chance Hallein
Margit Kreilinger

Dr.-Albert-Eder-Straße 1
5400 Hallein

Tel.: 0676 9047278

meinechancehallein@einstieg.or.at
sprungbrett.hallein@einstieg.or.at

Sprungbrett Bischofshofen und Zell am See
Sabine Soller

Tel.: 0676 9047279

Alte Bundesstraße 19
5500 Bischofshofen

sprungbrett.bischofshofen@einstieg.or.at

Bahnhofstraße 2
5700 Zell am See

sprungbrett.zellamsee@einstieg.or.at