frauenanderskompetent

Zukunft mit Perspektive!

Über frauenanderskompetent

Der Sozialökonomische Betrieb (SÖB) frauenanderskompetent ist ein reines Frauenprojekt und wird vom AMS und Land Salzburg gefördert. Träger ist die gemeinnützige anderskompetent gmbh mit Sitz in Unken.

Ziel

Der SÖB gibt Frauen mit Mehrfachproblematiken (psychische oder physische Erkrankungen etc.) die für längere Zeit aus dem Arbeitsleben ausscheiden mussten, aber auch Frauen ab 50, die Möglichkeit, sich zu stabilisieren, neue Qualifikationen zu erlangen und den Weg zurück in ein erfülltes Arbeitsleben zu finden. Ziele sind der Abbau von Vermittlungshemmnissen und eine Integration in den 1. Arbeitsmarkt.

Zielgruppe

Das Angebot richtet sich an Frauen mit verschiedensten Vermittlungshemmnissen, die einen beruflichen Wiedereinstieg am allgemeinen Arbeitsmarkt anstreben.

Angebot

  • Vorbereitungsmaßnahme (VBM): max. 8 Wochen / ca. 8 Plätze
  • Transit­Dienstverhältnis bei frauenanderskompetent: max. 12 Monate
  • Von Teilzeit (ab 25 h/WO) bis Vollzeit
  • Zuweisungen erfolgen über die RGS des AMS Salzburg und Hallein

Die Zeit im SÖB gibt den Frauen die Möglichkeit, gemeinsam mit Fachbetreuer_innen & Schlüsselkräften an vermittlungsrelevanten und persönlichkeitsbezogenen Themen zu arbeiten, sich auszuprobieren und den Glauben an ihre Fähigkeiten wieder zu erlangen. Gezielt wird an die Anforderungen des 1. Arbeitsmarktes herangeführt. Job- und Bewerbungscoaching unterstützt aktiv bei der Arbeitssuche. Empowerment hebt den Selbstwert und hilft beim Prozess der Stabilisierung und Arbeitssuche.

Training, Qualifizierung und Beratung finden – unter Begleitung von qualifizierten Schlüsselkräften – in derzeit 5 Betrieben von frauenanderskompetent statt.

Werkstatt für Produktion & Fertigung
Hier werden Auftragsarbeiten wie z. B. Endfertigung von Druckereiprodukten, Kuvertierungen, Sortierarbeiten, Kleinmontagen, Fertigung und Verpackung abgewickelt.

Upcycling-Werkstatt FunkelNagel
Hier werden alte Möbel, Textilien, Bücher und andere Werkstoffe so aufbereitet, dass sie in neuem Glanz erscheinen. Aus alt und unbrauchbar mach neu und funkelnd!

Post- & Geschenkeshop „die postlerin“
Hier können Frauen die Fertigkeiten erwerben bzw. ausbauen, um Arbeitsplätze im Handel oder im Büro zu erlangen.

Bauchladen und Schmaus & Browse
Hier gilt es, ein breites Wissen über die verschiedenen anfallenden Tätigkeitsbereiche zu erlangen, um die Chancen für einen Wieder- oder Neueinstieg im Bereich der Gastronomie zu erhöhen. Im integrierten Lebensmittel-Kreislaufprojekt

Bauch:Gefühl wird für das Thema Lebensmittelverschwendung sensibilisiert und allerlei Wohlschmeckendes aus geretteten Lebensmitteln produziert.

Kontakt

frauenanderskompetent
Susanne Erhart

Roittnerstraße 9
5020 Salzburg

Tel.: 0662 87 34 89

susanne.erhart@anderskompetent.at
www.anderskompetent.at/frauen