Lade Veranstaltungen

Weniger Konsum bringt ein erfüllteres Leben.

13. November, 08:30 - 13:30

Herbstreffen von arbeit plus Salzburg

Brauche ich wirklich nach zwei Jahren schon wieder ein neues Handy, nur weil es mir mein Dienstleister anbietet, obwohl mein altes noch tadellos funktioniert? Und muss wirklich ein neuer Bikini her, bloß weil in diesem Sommer Blumenmuster angesagt sind? Wie schafft es die Werbung, uns ständig neue Dinge einzureden? Und in welchen Bereichen kann jeder und jede einen Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit leisten und dabei sogar ein erfüllteres Leben gewinnen? SÖBs leisten dazu schon seit langem einen wichtigen Beitrag, was können wir darüber hinaus tun, um „enkeltauglich“ zu leben? Als Referent*innen begleiten uns dabei Nina Köberl, akzente Salzburg, Fachbereich Umwelt & Nachhaltigkeit und Peter Waltl, Land Salzburg – Abt. für Natur und Umweltschutz, also zwei ausgewießene Fachleute!

Programm:

08:30   Ankommen&Anmelden mit Kaffee&Tee

09:00   Begrüßung & Programmvorschau

09:10   Workshop & Vortrag (incl. Pause)

11:30   Zukunfts-Quizz

12:15   Zusammenschau: Die Zukunft und ich

12:30   Ausblick&Info, Abschluss

12:45   gemeinsames Mittagessen

  Kosten: das Treffen ist ausschließlich für Mitarbeiter*innen im Netzwerk von arbeit plus und für diese wie immer kostenlos!

Covod19 Hinweis: der große Raum im Parkhotel Brunauer bietet ausreichend Platz, um das Treffen ohne MNS am Platz sicher durchführen zu können!

Anmeldung: Per Mail an Elfi Eberhard: elfi.eberhard@sbg.arbeitplus.at

Details

Datum:
13. November
Zeit:
08:30 - 13:30

Veranstaltungsort

Parkhotel Brunauer
Elisabethstraße 45A
5020 Salzburg, Österreich
+ Google Karte anzeigen

Veranstalter

arbeit plus Salzburg