Soziale Arbeit gGmbH – JOP21

Leichter leben im Pinzgau: Second-Hand-Shops, Übersiedeln, Entrümpeln

Die Soziale Arbeit gGmbH ist eine gemeinnützige Trägerorganisation des Landes Salzburg in den Bereichen Wohnen – Beraten – Beschäftigen.

Über JOP21

JOP21 ist ein sozialökonomischer Betrieb der Soziale Arbeit gGmbH und steht für soziale Nachhaltigkeit im Pinzgau. Es stehen 40 Transitarbeitsplätze zur Verfügung.

Ziel

Wir unterstützen bedürfnisorientiert langzeitarbeitslose Menschen mit Qualifizierung, Beratung, Coaching und Vermittlung bei ihrem beruflichen Wiedereinstieg.

Zielgruppe

  • Langzeitarbeitslose Frauen und Männer ab 18 Jahren
  • Wiedereinsteiger_innen
  • Pensionsanwärter_innen (Erwerb von Versicherungszeiten)
  • Arbeitsmarktferne Personen

Angebot

Für Arbeitssuchende

  • Vollversichertes Arbeitsverhältnis, maximale Dauer 1 Jahr
  • Schlüsselqualifikationen und neue Kompetenzen erwerben: Verkauf, Kundenberatung, Kassa, Deko, Sortierung, Warenannahme, Möbellager, Übersiedlungen, Ent rüm pelungen, Auflösungen, Textilrecycling, Containerbetreuung, Bauhilfstätigkeiten, Haus- und Grünraum pflege
  • Beratung, Bewerbungstraining und Unterstützung bei der Vermittlung: Professionelle Motivations- und Zielarbeit für den beruflichen Wiedereinstieg

Für Kund_innen

  • Second-Hand-Boutiquen in Zell am See, Flugplatzstraße 34 und Saalfelden, Leogangerstraße 35
  • Alttextiliensammlung und -aufbereitung
  • Bügelservice
  • Übersiedlungen
  • Entrümpelungen, Wohnungs- und Geschäftsauflösungen
  • Abholung und Verkauf gut erhaltener Kleinmöbel und Hausrat
  • Haus-, Garten- und Grünpflege für Privatpersonen, Gemeinden und Unternehmen
  • Bereitstellung von Hilfskräften
  • Bauhilfstätigkeiten

Kontakt

JOP21

Flugplatzstraße 34
5700 Zell am See

Tel.: 06542 53327
Fax: 06542 53327-20

jop21@soziale-arbeit.at
www.soziale-arbeit.at